Intensivprobe im St. Antoniushaus in Vechta

Dieses Wochenende haben wir sehr konzentriert und auch sehr produktiv gearbeitet. Damit haben wir mit der Tangomesse* eine guten Schritt vorwärts gemacht. Die angenehme und entspannte Atmosphäre im St. Antoniushaus in Vechta hat uns dabei wieder sehr geholfen. Sänger/innen mit Gesangs- und/oder Chorerfahrung können noch in das Projekt einsteigen. Wir arbeiten auf einen Konzerttermin voraussichtlich im nächsten Jahr hin.

*Martín Palmeri — MISA A BUENOS AIRES — MISATANGO

 

Start in die neue Saison

Seit dem 25. August befinden wir uns in der neuen Saison. Der Probenbetrieb läuft auf Hochtouren. Das Probenwochenende im St. Antoniushaus in Vechta steht auch bereits vor der Tür. Die Folgen der Corona Pandemie lassen sich irgendwie nicht so einfach wie gewünscht abschütteln. Aber wir arbeiten dran. Seit  diesem Jahr steht uns jetzt ein hochwertiges digitales Piano mit  exzellentem Klang zur Verfügung. Dieses macht die Proben in der Wahnbeker Kirche zu einer wahren Freude.

Die Anschaffung des Pianos wurde möglich gemacht durch Fördergelder von Land und Gemeinde sowie die Förderung durch die Landessparkasse zu Oldenburg und der Raiffeisenbank Rastede e.G. – so dass der verbleibende Anteil in eine Höhe gerückt ist, die durch den Verein getragen werden konnte.

Es ist nach wie vor ein guter Zeitpunkt für den Neueinstieg in den Chor. Wer Lust zum Singen hat, kann sich gerne einmal bei uns ausprobieren.

Sommerpause

Wir verabschieden uns in die Ferien bis zur ersten Probe nach den Sommerferien am Donnerstag, den 25. August.

Neuer Probenbetrieb

Nach ausführlicher Winterpause beginnen wir jetzt nach Ostern wieder mit dem Probenbetrieb ab dem 21.4. um 20:00 Uhr in der Wahnbeker Kirche.

Wir wünschen allen ein angenehmes und erholsames Osterfest.

Probenstart nach den Ferien am 2. September 2021

Mit der 3G Regelung: genesen, geimpft oder getestet (tagesaktuell), zusammen mit den Hygiene- und Abstandsregelungen starten wir wieder in einen geregelten Probenbetrieb. Die Proben finden bis auf weiteres am bekannten Probenort in Varel statt. Dies ist dem erhöhten Platzbedarf geschuldet und garantiert eine angenehme akustische Umgebung. Wer Interesse hat in den Probenbetrieb mit einzusteigen meldet sich bitte unter info@elcanto.de.

Probenstart am 10.6.2021

Mit einer Engelsgeduld haben wir auf diesen Moment gewartet.

Jetzt kann wieder geprobt werden. Ab Donnerstag den 10.6.2021 finden wieder Donnerstag abend um 20:00 Uhr die Proben, zunächst einmal bis zur Sommerpause mit dem Ferienbeginn, vor dem Gemeindehaus in Wahnbek im Freien statt.

Es gelten die bekannten Hygienebedingungen.